Segeln auf dem Greifswalder Bodden die 2.

Antares verläßt in der Vormittagsröte das verschlafene Seedorf. Hiernach spielt sich unsere Gerda in den Mittelpunkt des Interesses, ein mitreisender kugeliger Fender, dem hin und wieder das Wasser gezeigt wird. Mit jeweils anschließender spektakulärer Rettungsaktion.
Wir umgehen das Rügensche Eiland von Osten her und machen einstweilen Station in der alten Fischermetropole Saßnitz. Hier wird das Bier der Gerechten getrunken und die Beute fair geteilt. Sonne war im Übrigen fair, das himmlische Kind weniger.
Ahoi

SY Antares Ostseetörns mit der Segelschule Hering, Inh. Uwe Schubert, Ausbildungstörns für SSS und SKS

Antares in Seedorf